Send to a friend Drucken
Zurück

Les Darlow

Leslie Arnold Darlow wurde am 22. Juni 1961 und hat in den 80er-Jahren Wissenschaftliche und Technische Illustration sowie Kunstgeschichte an der Kunsthochschule von Palatine in Blackpool, Großbritannien, studiert. 

Nach einigen Umwegen (Rockgruppe, fotorealistische Malerei) entdeckte Les Darlow die Pastelltechnik.  Sein erstes Pastellfarben-Set war ein Weihnachtsgeschenk.  Damals dachte er, diese Technik sei nur etwas für Kinder; trotzdem probierte er sie aus und war begeistert.  Neue Perspektiven und Effekte eröffneten sich ihm.  Die Pastellmalerei erwies sich für ihn als das ideale Mittel zum Ausdruck von Licht, Energie und Bewegung, der Elemente, die ihm besonders am Herzen liegen und an denen er in seinem ganzen Werk immer wieder neu arbeitet. "Je mehr ich mich als Künstler weiterentwickle, desto mehr wird mir bewusst, dass ich mich vom konkreten Thema entferne, um mich auf meine Lieblingselemente zu konzentrieren: das Licht, die Energie und die Bewegung... Meine besondere Liebe gilt den extremen Wetterbedingungen und dem Schnee.  Oft verlasse ich spät abends noch mein gemütliches Wohnzimmer und gehe im Schneesturm an den Hängen des Bergs, an dessen Fuß ich lebe, spazieren; dort suche ich nach Inspiration."

Auch hat er festgestellt, dass die Qualität des Papiers und der Pastellfarben für die gute Ausführung ausschlaggebend sind. "Daher verwende ich die Papiere von Canson®. Canson® Mi-Teintes® ist mein Lieblingspapier; es hat einen hohen Baumwollgehalt und bietet eine große Auswahl an Farben.  Dieses Papier erfüllt alle meine Wünsche."

Heute unterrichtet er seine Pastelltechnik in Großbritannien und Europa.  Auch wurde er schon mehrmals für Kurse nach Amerika, Russland, Kanada, Frankreich und Spanien eingeladen und ist immer wieder überrascht über die Anfragen von Menschen, die aus seiner Erfahrung lernen möchten.