Send to a friend Drucken
Zurück

Die Canson® Zeichnen & Skizzen Sortimente

Canson® 1557®

Auf dem extra weißen Papier Können Kontraste besonders gut ausgearbeitet werden und Farben Können regelrecht "aufpoppen". Der Name 1557® ist eine Hommage an das Jahr, in dem die Montgolfier Familie Canson® gründete.

Dieser großartige Klassiker wird sowohl von professionellen Künstlern als auch von Anängern gern verwendet, die die feine Struktur zu schätzen wissen. ln der Einfachheit dieses Papiers liegen seine Eleganz und technische Hochwertigkeit.

Die Papierstruktur ist weder zu glatt noch zu strukturiert. was ihm eine neutrale und feine Oberfläche verleiht. die besonders für Skizzen und Zeichnungen. z.B. mit Kohle, Blei- oder Buntstift geeignet ist.

Canson® 1557® Papier ist ideal für alle Arien von Kohlearbeiten. da die Pigmente besonders gut haften bleiben und Schattierungen und Abstufungen sehr gut möglich sind. Canson® 1557® ist mit einer Grammatur und einer Oberfläche ausgestattet, die ihm eine bemerkenswerte Qualität verleihen, die auch wiederholte Korrekturen problemlos ermöglicht.


Flächengewichte oder Stärken

120, 160, 180 und 200 g/m2


Farben und Oberflächen

Feine Körnung


Empfohlene Techniken

Ideal für: Bleistift, Pastell, Kohle und Marker
Ebenfalls geeignet für: Aquarell, Gouache, Tusche und Schreibstift


Formate

Canson® 1557® 120g/m² 

  • Bogen: 21 x 29,7 - 29,7 x 42 cm und 50 x 65 cm
  • Rolle: 1,5 x 10 m
  • Block einseitig geleimt: 14,8 x 21 cm, 21 x 29,7 cm, 29,7 x 42 cm und 42 x 59,4 cm
  • Spiralblock: 14,8 x 21 cm, 21 x 29,7 cm, 29,7 x 42 cm und 42 x 59,4 cm

Canson® 1557® 160g/m² 

  • Bogen: 21 x 29,7 - 29,7 x 42 cm und 50 x 65 cm
  • Rolle: 1,5 x 10 m

Canson® 1557® 180g/m² 

  • Block einseitig geleimt: 14,8 x 21 cm, 21 x 29,7 cm, 29,7 x 42 cm und 42 x 59,4 cm
  • Spiralblock: 14,8 x 21 cm, 21 x 29,7 cm, 29,7 x 42 cm und 42 x 59,4 cm

Canson® 1557® 200g/m²

  • Bogen: 50 x 65 cm und 75 x 110 cm
  • Rolle: 1,5 x 10 m

Standard & Langlebigkeitsgarantie

Säurefrei


WEITERE VERFüGBARE UNIVERSEN