Send to a friend Drucken
Zurück

Von der Abfallvermeidung zur sozialen Geste

Canson et l'environnement

Der Papierhersteller Canson® ist für seine geringe Abfallerzeugung pro verkaufter Tonne Canson Papier bekannt.  

Es ist von größter Bedeutung, die Abfallerzeugung unserer Produktions- und Weiterverarbeitungsstandorte zu reduzieren. Tatsächlich nehmen Papier und Karton den ersten Platz bei Abfällen an unseren Produktionsstätten ein. Ein großer Teil der Papierabfälle unseres Weiterverarbeitungsstandorts wird an unserem Produktionsstandort recycelt.

 

Wie kann man die Abfallerzeugung reduzieren?

Bei der Entwicklung unserer Produkte versuchen wir, die Abfallerzeugung schon an der Quelle auf ein Maximum zu reduzieren.

Der Schwerpunkt liegt auf der Verringerung des Anteils an verschwendetem Papier:

Welche Zielsetzungen ermöglichen eine Optimierung in den nächsten Jahren?

Wir setzen uns jedes Jahr neue Ziele, die sich auf die Reduzierung unserer Papierabfälle richten.   

 

Das Engagement von Canson®​: Seit mehren Jahrzehnten geben wir unsere hochwertigen Schnittabfälle an die lokalen Schulen weiter, um die Kinder zum Malen, Zeichnen, Aquarell etc. anzuregen. So gelangen jährlich mehrere Tonnen Papier in einen umweltfreundlichen Kreislauf.