Send to a friend Drucken
Zurück

Conrad Roset

Der 29-jährige Conrad Roset verbrachte den ersten Teil seines Lebens in seiner Geburtsstadt Terrassa zwischen Farbtöpfen, Stiften und Zeichenblöcken; den zweiten in Barcelona, umgeben von Farbe, Skizzenbüchern, Musen, Farbstiften und seiner grauen Katze.

Das Zeichnen ist eine Leidenschaft und Konstante in seinem Leben, seitdem er im Kindesalter mit seinem Bruder gemeinsam spielte, zu malen, was ihnen gefiel. Jahre später inspirierten ihn Frauen zu seiner persönlichsten Sammlung – die Musen. "Ich suche die Schönheit, die der Körper ausstrahlt. Ich zeichne gern die weibliche Figur".

Seine Ausbildung erhielt er in der Comic-Schule Escola Joso und in der Fakultät der Schönen Künste der Universität Barcelona. Dank der Verbreitung seiner Werke im Internet begann er bald, für Zara zu arbeiten. Dort habe er sich das Handwerk angeeignet, Regelmäßigkeit gelernt und sich mit Stilen anderer Illustratoren beschäftigt.

Nach einem Jahr machte er sich selbstständig und seitdem arbeitet er für verschiedene Marken, Werbeagenturen und Verlage. Seine Werke hat er in Galerien und Museen wie MOCA in Virginia, SopkeArt in San Francisco, London Milles in London, Tipos Infames in Madrid und Artevistas y Miscelanea in Barcelona ausgestellt. Außerdem arbeitet er als Lehrer für Illustration in der Designschule BAU.